Retraite mit Fasten und Schweigen

Heinz und Barbara Käser
Samstag, 7. Oktober 2017 bis Samstag, 14. Oktober 2017

Unruhig ist unser Herz, bis es Ruhe findet in Dir

Aus dem unruhigen, hektischen Alltag ausbrechen. Ins Land der verheissenen Ruhe aufbrechen. Von den biblischen Geschichten und Betrachtungen geleitet, suchen wir unsere Ruhequelle in Gott. Jesus selbst lädt unsere, mit Mühsal beladene Seele ein, bei ihm Ruhe und Erquickung zu finden. IHM wollen wir unsere unruhigen Herzen hinhalten. ER will uns begegnen und ermutigen, dass wir gestärkt in unseren Alltag zurückkehren können. Im Vordergrund dieser Retraite steht unser Dasein vor dem dreieinigen Gott, in der Stärkung der aufbauenden Stille im Schweigen, im Betrachten biblischer Texte, im vertiefenden Gebet und im Verzicht durch Fasten.

Heinz und Barbara Käser, arbeiten als Erwachsenenbildnerin und als Diakon. Barbara und Heinz gestalten Angebote, die Menschen auf dem geistlichen Weg ermutigen. In Zeiten des Fastens und Schweigens haben sie erlebt, dass Gott mit seinen Verheissungen und Möglichkeiten ihr Leben durchdringt und bewegt.

 

Auf dem folgenden Prospekt finden Sie alle Informationen zur Fastenwoche:

Seminar-Anmeldung

Seminaranmeldung
Bild-CAPTCHA