Frauen-Verwöhn-Wochenende «Heldinnen des Alltags»

Irmgard Schaffenberger und Jasmin Ulukurt
Freitag, 9. November 2018 bis Sonntag, 11. November 2018

Das sind Frauen, die in ihrer Berufung leben und in ihrem Tun einen Sinn sehen. Sie packen an, ganz praktisch in ihrem Alltag. «Ihr habt gedacht, ich schaff' das nicht? Es kam alles ganz anders. Nämlich viel besser.»

Diese Heldinnen öffnen uns ein Fenster in ihr Leben. Ihre Geschichten machen Mut, lassen uns staunen und zeigen, dass das Leben ein Geschenk ist. Es sind Geschichten vieler kleiner und grosser Siege. Das bereichert!

Dieses Wochenende will Mut machen, im eigenen Alltag aus schwierigen Situationen das Beste zu machen. 

Inhalte

  • Inspirierende Impulse für unser Leben
  • Zeit für Entspannung und Begegnung
  • Musikalische und andere Leckerbissen, die unsere Seele erfreuen
  • Ganzheitliche Elemente an Leib, Seele und Geist tun uns wohl.

Ein Wochenende, das Sie nicht verpassen sollten. Gönnen Sie sich etwas Gutes!

Irmgard Schaffenberger hat eine Ausbildung als Krankenschwester, Katechetin und Diakonin. Sie ist verheiratet und Mutter von zwei erwachsenen Kindern und Grossmutter. Heute arbeitet sie als therapeutische Seelsorgerin, hält Referate und leitet Bibliodramen. Für Irmgard Schaffenberger ist es persönlich wichtig, authentisch zu leben und zu glauben.

Bitte beachten Sie, dass das Wochenende bereits ausgebucht ist. Sie können sich gerne auf die Warteliste setzen lassen oder sich die Termine 2019 vormerken: 01.-03. März und 15.-17. November.

Auf dem folgenden Prospekt finden Sie alle Informationen zum Wochenende:

Seminar-Anmeldung

Seminaranmeldung
Bild-CAPTCHA