Dankbarkeit - der Schlüssel zu einem zufriedenen Leben

Roman Bamert, Theologe, Pastor und Coach
Freitag, 29. September 2017 bis Sonntag, 1. Oktober 2017

Dankbarkeit macht das Leben leichter

Ein bekanntes Sprichwort sagt: «Danken schützt vor Wanken – Loben zieht nach oben!» Es ist eine erwiesene Tatsache, dass eine dankbare Lebenseinstellung grossen Einfluss auf unsere persönliche Befindlichkeit hat. Doch wie kann unsere Dankbarkeit immer wieder genährt und gestärkt werden? Das Seminar gibt Einblick in die aktuellen Entwicklung unserer Gesellschaft bezüglich der gelebten Dankbarkeit. Zudem wollen wir uns damit auseinandersetzen, welchen Einfluss unsere Persönlichkeit und eigene Lebensgeschichte mit unserer Dankbarkeit hat. Oder darüber nachdenken, was unsere Zufriedenheit und Dankbarkeit gerade auch für schwierige Lebensumstände und Stressmomente stärkt.

Das Seminar wird abgerundet durch das Angebot eines Speed-Coachings. (Anmeldung erforderlich) Ein Ländli-Seminar, das Menschen hilft, über einen Lebensstil der Dankbarkeit zu einem zufriedenen und glücklichen Leben zu kommen.

Roman Bamert, kommt ursprünglich aus dem Detailhandel. Er studierte am Theologischen Seminar St. Chrischona und arbeitet heute teilzeitlich als Gemeindeleiter und als selbstständiger Berater und Coach von Einzelpersonen, Teams und Organisationen. Dankbarkeit ist für ihn ein echter Schlüssel für ein zufriedenes und glückliches Leben. Menschen zu dieser echten Lebensfreude zu verhelfen, dafür lebt er mit Überzeugung.

 

Auf dem folgenden Prospekt finden Sie alle Informationen zum Seminar:

Seminar-Anmeldung

Seminaranmeldung
Bild-CAPTCHA