Tage der Stille «Gott ist Liebe!»

Sr. Vreni Auer
Freitag, 20. April 2018 bis Sonntag, 22. April 2018

Gott ist Liebe - dies ist die Grundoffenbarung der Bibel. In Jesus Christus ist seine Liebe sichtbar geworden. Das ganze Sein, Wirken und Handeln Jesu, sein Tod, seine Auferstehung sind Zeugnis dieser Liebe. Gott ist Liebe und ich bin zu dieser Liebe hin geschaffen. Gott ist Liebe. Was bedeutet dies konkret für mich und unsere Welt? An diesem Wochenende wollen wir dem nachspüren und uns für Gottes Liebe öffnen, uns von ihr berühren lassen. 

Gestaltungselemente

  • Zeiten der gemeinsamen und persönlichen Stille
  • Meditieren und Beten mit biblischen Texten und Bildern
  • Impulse für die Stille
  • Austausch
  • Möglichkeit zu Einzelgesprächen
  • Durchgehendes Schweigen

Voraussetzung: Normale psychische Belastbarkeit – Tage im Schweigen können sonst überfordern.

Sr. Vreni Auer, Ausbildung in Geistlicher Begleitung und Exerzitien im Alltag. Langjährige Erfahrung in Kursleitung verschiedener Retraiten und Geistlicher Begleitung.

 

Auf dem folgenden Prospekt finden Sie alle Informationen zu den Tagen der Stille:

Seminar-Anmeldung

Seminaranmeldung
Bild-CAPTCHA