Entdeckungsreise: Unser Ehedesign

Jens und Kathi Kaldewey, Theologe und Erwachsenenbildnerin
Freitag, 9. Juni 2017 bis Sonntag, 11. Juni 2017

Jede Ehe hat ihr eigenes Design - Ja zu meiner Ehe - Ja zu unseren Besonderheiten

So wie es viele Stühle mit ganz unterschiedlichen «Designs» (Küchenstuhl, Barhocker, Melkschemel, Lehnstuhl…) gibt, gibt es auch ganz unterschiedliche Ehedesigns. Berufung, Stärken, Begabungen, Aufgabenverteilungen – immer wieder anders. Die christliche Standardehe gibt es nicht. Es gibt nur deine und meine Ehe. Und die darf ganz anders «ticken» als die Anderen.

Wir möchten in diesem Seminar dazu verhelfen, das eigene «Ehedesign» besser zu erkennen und mehr zu bejahen. Was für den einzelnen Menschen gilt, gilt auch für die Ehe: Vergleichen hilft oft wenig. Wir schauen uns verschiedene Ehedesigns in der Bibel an, zum Beispiel «Petrus und seine Frau» oder «Aquila und Priscilla» und staunen über die Bandbreite und die Verschiedenheiten. Wir machen uns Gedanken über Grenzen, Möglichkeiten und Stärken der eigenen Ehe und versuchen, unserem ureigenen Design auf die Spur zu kommen. 

 

Auf dem folgenden Prospekt finden Sie alle Informationen zum Seminar:

Seminar-Anmeldung

Seminaranmeldung
Bild-CAPTCHA